Scheinwelten

Scheinwelten?

Wie schnell würden wir manchmal gerne aus der Realität in eine andere Welt flüchten. Auch als Christen stehen wir in der Gefahr, dieser geschaffenen Welt den Wert abzusprechen und dem Himmel oder irgendeiner zukünftigen menschengemachten Welt einen höheren. Im Kontrast dazu stellen andere die Existenz der Hoffnung auf Gottes neuen...

Weiterlesen

Mutter mit glücklichem Kind am Krankenbett

Nicht vergessen

Wie schnell habe ich etwas vergessen. Wieviele Dinge schwirren da noch in meinem Kopf, die mich ablenken. Gerade wollte ich noch etwas tun. Und schon fällt mir etwas anderes ins Auge und verdrängt das erste, das eine, das eigentlich wichtiger wäre. Da habe ich mir die Aufgabe sogar in den...

Weiterlesen

Brot, Wasser und Kreuz auf einem Teller

Was man zum Leben braucht

Was wäre eigentlich Deine spontane Antwort auf die Frage, was man zum Leben braucht? Ich will dem nicht vorgreifen, auch nicht meine persönlichen spontanen Gedanken weitergeben. Aber denk mal ganz kurz und ehrlich darüber nach. Was brauchst Du für Dein Leben?

Weiterlesen

Gemeinsam an einem Seil ziehen

Heilsame Abhängigkeiten

Ich glaube, niemand von uns ist gerne von anderen abhängig. Wir sind gerne mit anderen Menschen zusammen. Entscheidungen treffen wir dann aber doch lieber allein. Das eine oder andere Mal suchen wir dann aber doch Rat. Im Zweifelsfall ziehen wir auch eine Zweit- oder Drittmeinung hinzu. Die Entscheidung möchten wir...

Weiterlesen