Vom sich Fürchten und Mutigwerden

Vom sich Fürchten und Mutigwerden Darum soll es heute auf unserer Reise durch’s  Markusevangelium gehen. Dabei liest man eigentlich wenig von Mut bei den Nachfolgern von Jesus, eher von Selbstüberschätzung oder falscher Einschätzung der Lage. Die Nachfolger von Jesus kommen nicht gut weg bei Markus. Aber ist das so schlimm? Erzählt uns das Markus, um uns […]

Continue reading

Was macht uns eigentlich Angst? Was sollte uns Angst machen und wem sollten wir uns damit anvertrauen? Darauf gibt uns der Predigttext zum Reformationstag Antworten. Martin Luther stellte sich seinen Ängsten und brachte sie vor Gott. Als er auf dem Reichstag zu Worms angeklagt und aufgefordert wurde, seine Aussagen zu widerrufen, erbat er sich einen […]

Continue reading

Wo Furcht und Freude aufeinandertreffen (Psalm 112)

Halleluja! Wohl dem, der den Herrn fürchtet, der große Freude hat an seinen Geboten! 2 Sein Geschlecht wird gewaltig sein im Lande; die Kinder der Frommen werden gesegnet sein. 3 Reichtum und Fülle wird in ihrem Hause sein, und ihre Gerechtigkeit bleibt ewiglich. 4 Den Frommen geht das Licht auf in der Finsternis, gnädig, barmherzig […]

Continue reading