zwei zufriedene Teddy-Bären

Abgelehnter Dank

“Wie kann ich mich bei Dir bedanken?” fragt die alte Dame den jungen Helfer, der ihr immer wieder beim Einkauf hilft, letztens erst beim Aufbau des neuen Wohnzimmerschranks. Der antwortet: “Ach, nicht dafür!” “Kein Problem! Immer wieder...” “Gern geschehen!” 

Weiterlesen

Den Mund verbieten

Kinder sind einfach so unbarmherzig! Sie reden, was ihnen in den Sinn kommt. Sie stellen Fragen, wo sie unangebracht sind. Ihnen fällt es schwer ihr Ansinnen zu verbergen. Natürlich gibt es zurückhaltende und draufgängerische Kinder, schüchterne und unbefangene, stille und laute. Grundsätzlich bleibt es aber so. Von Geburt an sind...

Weiterlesen

Vergessene Freude

In dieser Zeit der Pandemie über Freude zu stolpern ist eher selten, so habe ich den Eindruck. Um so mehr hat mich der Monatsspruch für den Februar gefreut. Das ist ein Bibelvers, den ...

Weiterlesen

Von Orten und Zeiten

(Ein paar Gedanken zur Bibellese dieser Tage aus dem letzten Kapitel des Buches von Jesaja.) Jesaja malt am Ende seines Buches, im 66. Kapitel, das Bild eines absoluten Herrschers. Nein, “Gott selbst beschreibt sich so.”, bemerkt er. In einer Welt, die sich selbst als demokratisch versteht, sind das angriffige Worte,...

Weiterlesen